Einfach Coaching!


Das Praxisbuch für Führungskräfte, Projektleiter und Personalverantwortliche.

Dies ist ein Arbeitsbuch. Es ist ein Buch aus dem Sie keinerlei Nutzen ziehen, wenn Sie sich’s nur kaufen und „mal drüberfliegen“ oder es gleich ins Regal stellen.

Es ist ein Buch, aus dem Sie jedoch viel Nutzen ziehen können, wenn Sie die Übungen zum Coaching machen und sich mit den Reflexionen zur Rolle „Führungskraft und Coach der Mitarbeiter“ beschäftigen. Vor allem, wenn Sie das Gelernte Schritt für Schritt in Ihren Mitarbeitergesprächen anwenden und von Mal zu Mal dabei noch besser werden!

„Einfach Coaching“ ist ein Buch zum State-of-the-Art der Führung. Zu einer Führung, die Sie als Führungskraft oder Personalverantwortliche(n) entlastet und die es erfahrungsgemäß ermöglicht, Arbeit so zu gestalten, dass Ihre Mitarbeiter besonders motiviert und bereit sind, sich mit all ihren Fähigkeiten einzubringen. Eine Führung, die Sie vielfach davon entlastet, mit Unwesentlichem Ihre Zeit zu vertun und – wenn Sie es gut machen – Ihnen die Rolle eines „Oberkontrolleurs“ erspart.

Ganz klar: Über das Arbeiten mit „Coaching als Führungsstil“ – das heißt auch: innovative Lösungen in der täglichen Arbeit, umfängliche Nutzung vorhandener Ressourcen, Erkennen und Ergreifen guter Gelegenheiten und meßbarer Mehrwert für den „Aufwand des Coachings“ – gibt es durchweg sehr viel Gutes zu berichten.

Dipl. Psych. Simone Meller beginnt ihre Rezension in managerSeminare (Heft 89):

„Kann und darf eine Führungskraft coachen? Die Autoren Thomas Knappe und Jürgen Straßburg plädieren eindeutig für „Ja“ und zeigen, wie es funktionieren kann.“

Das Heft bzw. die vollständige Rezension können Sie hier erwerben

Buch ``Einfach Coaching!``

Einfach Coaching! Das Praxisbuch bei Amazon
[Sie werden direkt zu Amazon weitergeleitet]

Was ist dieses Buch nicht?


„Einfach Coaching!“ ist kein wissenschaftliches Buch. Es geht nicht darum, über Coaching zu philosophieren. Statt dessen geht es darum, praxiserprobte und erfolgreiche Vorgehensweisen vorzustellen, die Sie zügig und gut umsetzen können.

„Einfach Coaching!“ ist auch kein Buch über eine Coachingtheorie. Coaching beweist sich im Tun. Und die Reflexionen im Buch orientieren sich strikt am konkreten eigenen Bedarf künftiger „Führungskräfte und Coaches“. Das Buch regt Sie zur Praxis an. Für die Coaching-Theoretiker empfehle ich eine Suche mit Google.

„Einfach Coaching!“ ist kein Buch über den „State of the Art“ des Coachings im Allgemeinen. Hier geht es statt dessen konkret um Ihre spezifischen Themen als Führungskraft, wenn Sie Ihre Mitarbeiter zum Erfolg coachen wollen.

Dieses Buch bietet Ihnen keine „exotischen“ Vorgehensweisen. Es bietet sicher Ungewöhnliches oder Ungewohntes sowie auf jeden Fall auch vieles, das geübt sein will. Natürlich.

„Wir, die Autoren waren lange Jahre selbst in Führungsverantwortung. Außerdem haben wir seit 2001 sehr viele Coachqualifizierungen für Führungskräfte durchgeführt und unsere Teilnehmer oft noch bei ihren ersten Schritten im Coaching „live“ begleitet.

So wissen wir aus persönlicher Erfahrung, welche Vorgehensweisen im Coaching sich gut mit anderem Führungswerkzeug – TOJ, BSCs, Jahresgespräche, MbO usw. – verträgt.

Wir wissen auch, für welches Werkzeug, für welche Vorgehensweisen und Methoden erfahrungsgemäß bei allen Beteiligten schnell Akzeptanz entsteht.“

Das ist wichtig: Sonst landet „Einfach Coaching!“ noch sang- und klanglos im Bücherschrank!

Dieses Buch ist kein Rezeptblock. Sie werden also nicht einfach mit einer großen Menge Wissen „versorgt“ und schon läuft Coaching von allein. Mit dem Arbeitsbuch muss auch gearbeitet werden.

Andererseits sind die Vorgehensweisen und Reflexionen, die wir Ihnen für den Start als Coach Ihrer Mitarbeiter vorschlagen, auch keine „Raketenwissenschaft“.

Wenn Sie mit ihnen erfolgreich sein wollen, braucht es vor allem viel Freude am Ausprobieren neuer Wege, praktische Anwendung und Übung.

Und das können Sie aus dem Buch mitnehmen:


  • Führen mit Coaching – was heißt das eigentlich? Das Coachingverständnis.

  • Führen mit Coaching – geht das eigentlich? Widerstände im Coaching meistern.

  • Führen mit Coaching – weshalb eigentlich? Veränderungsbegleitung, Motivation und Ergebnisse zusammenbringen.

  • Führen mit Coaching – wie geht das eigentlich? Unter anderem: 10 Gebote für erfolgreiches Führen mit Coaching.

  • Viel Praktisches zu Coachingwerkzeugen und Prozesskompetenz.

  • Klarheit zum Coaching-Prozess, zu Ablauf und Phasen. Anregung zur Vor- und Nachbereitung von Coachings

  • … und vieles mehr.

Sie überlegen noch?

Dann helfe ich Ihnen gern dabei: Klicken Sie doch einfach einmal auf ...


Klingt das gut für Sie?

Ja, also wenn das etwas für Sie ist, dann empfehle ich Ihnen, das Praxisbuch ``Einfach Coaching!`` am Besten gleich zu kaufen! Mit einem einfachen Klick auf die Schaltfläche gelangen Sie ...